Schulischer Erfolg und Förderung sozialer Kompetenzen als Grundpfeiler

Seit Beginn des vergangenen Schuljahres bietet das mk-Jugendzentrum der Jesuiten am Innsbrucker Jesuitenkolleg (Sillgasse 8) von Montag bis Donnerstag (12.30 – 17.00 Uhr) eine Nachmittagsbetreuung für Kinder ab der 5. Schulstufe an.

Das gesunde und frisch zubereitete Mittagessen, bei dem sich Kinder und Jugendliche treffen, bildet den Start in den gemeinsamen Nachmittag. Für die Erledigung der Hausaufgaben und der Prüfungsvorbereitungen stehen mehrere pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Verfügung, die eine individuelle Begleitung ermöglichen.

Zudem bieten die Räumlichkeiten der mk und dem Kollegsgarten die Möglichkeit zur spielerischen Betätigung, wo neben Aktivitäten im Freien auch klassische Gemeinschaftsspiele, wie Tischfußball und Billard angeboten werden. So finden die Kinder einen Ausgleich zum Schulalltag und die Möglichkeit zur Bewegung. Im Rahmen von kleinen Ausflügen, Projekten und Besuchen von sozialen und kulturellen Einrichtungen wird jener praktische Bezug zur Lebenswelt vermittelt, der es den Kindern ermöglicht, ihre Fähigkeiten und Talente zu entwickeln und praktisch einzusetzen.

Neben dem schulischen Erfolg stellt die Entwicklung und Förderung sozialer Kompetenzen einen wesentlichen Grundpfeiler der Nachmittagsbetreuung der mk dar.

„Bereits der gemeinsame Mittagstisch, der den Beginn des jeweiligen Nachmittags bildet, lässt die Kinder ankommen und aufatmen. Während der Nachmittagsstunden wechseln sich Zeiten des konzentrierten Lernens mit Zeiten der Ruhe und Entspannung. Die überschaubare Gruppengröße ermöglicht nicht nur die individuelle Betreuung der Kinder, sondern lässt auch genügend Raum für Spiele und Bewegung zu.“, so Silvana Scheiber, pädagogische Mitarbeiterin des mk-Jugendzentrums.

mk Innsbruck – für immer jung

Die mk Innsbruck, geleitet von P. Helmut Schumacher SJ, ist offenes Jugendzentrum mit viel Erfahrung. Auf der Homepage der mk Innsbruck heißt es: „Seit 1578 prägt uns die Jugend. Hier kannst Du Gemeinschaft erleben: im Alltag, in den regelmäßigen Gruppenstunden, bei Partys oder auf gemeinsamen Reisen. Hier kannst Du Deiner Fantasie freien Lauf lassen oder einfach chillen: ein riesen Wohnzimmer von über 350 Quadratmeter steht Dir zur Verfügung. Hier kannst Du Dich für andere einsetzen: verschiedenste soziale Einsätze brauchen Deine Hilfe. Hier kannst Du entdecken, was Dir im Leben Sinn und Orientierung gibt: in Gesprächen mit Freunden, Vorträgen & Diskussionen; in der Auseinandersetzung mit der christlichen Botschaft und im gemeinsamen Feiern von Gottesdiensten. Hier bist Du willkommen. Komm & Schau!“

Weitere Informationen finden Sie unter www.mk-innsbruck.at/nachmittag

Kontakt:
Silvana Scheiber
Silvana.Scheiber@mk-innsbruck.at
+43 676 559 36 52