RUDOLF
KERSCHBAUMER SJ

Pater Kerschbaumer wurde 1936 in Südtirol geboren. Nach seinem Studium hat er lange Jahre in der mk in Innsbruck gearbeitet. Später war er als sogenannter Minister für das Wohl der Mitbrüder und die Instandhaltung der Gebäude im Germanicum in Rom und im Jesuitenkolleg in Innsbruck tätig. An der Jesuitenkirche in Innsbruck ist er als Seelsorger tätig.