HERNÁN
ROJAS SJ

Br. Hernán Rojas wurde 1983 in Santiago de Chile geboren. Als Kind und Jugendlicher besuchte er eine Jesuitenschule in seiner Heimatstadt. Nachdem er für drei Jahre Ingenieurwissenschaft studiert hatte, trat er in die Gesellschaft Jesu ein und legte zwei Jahre später seine Gelübde als Jesuitenbruder ab. Seine Ausbildung (Philosophie und Theologie) machte er ebenso in Santiago wie ein zweijähriges Praktikum in der Pastoral an der Universität Alberto Hurtado. Seit 2015 lebt er in Innsbruck, um in Theologie zu promovieren.