MICHAEL
ZACHERL SJ

Geboren 1937 in Berlin, österreichischer Staatsbürger seit Anbeginn. Altschüler des Kollegium Kalksburg, Matura 1955. Eintritt in die Gesellschaft Jesu, Priesterweihe am 26. Juli 1966. In der Jugendarbeit tätig 1960-63 und 1969-73 in der MK-Innsbruck; 1968/69 und 1973-1991 im Kollegium Kalksburg. Socius des Provinzials 1991 bis 2005. Superior 1996-2002 in Kalksburg, 2003-2006 in Wien 1. Von 2007 bis 2018 Bischofsvikar für die Institute des geweihten Lebens in der Erzdiözese Wien.