Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ikonenmalen – „Exerzitien der Ostkirche“

6. August | 16:00 - 11. August | 16:00

Begleitung: P. Josef Kazda SJ und Martha Manlik

Schrittweise Anleitung zum Malen einer Ikone. Das Ikonenmalen soll von Stille und Gebet getragen sein. Vor allem dadurch erhalten Ikonen Leben und Strahlkraft. In der Ostkirche sind Ikonen Teil des liturgischen Lebens. Sie sind das „Evangelium in Farbe“. Die drei Säulen ostkirchlicher Spiritualität sind die heilige Liturgie (Eucharistie), die Ikonen und das Jesusgebet.

Anfragen und Anmeldung: josef.kazda@outlook.at oder + 43 676 8227 7246

Details

Beginn:
6. August | 16:00
Ende:
11. August | 16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Attnang-Puchheim
Exerzitienhaus der Redemptoristen, Gmundner Straße 3, 4800 Attnang-Puchheim + Google Karte anzeigen

Weitere Angaben

Begleitperson
P. Josef Kazda SJ, Martha Manlik